Fachdienst Technik

Der Technische Dienst gewährleistet die technische Unterstützung der Sanitätsdienst- und Betreuungsgruppen und übernimmt die sicherheitstechnische Absicherung der gesamten Einheit im Einsatz (ggf. in Abstimmung mit anderen Organisationen, z.B. Feuerwehr oder THW).

Der Technische Dienst im Kreisverband Fürth ist Bestandteil der Bereitschaft Fürth und: 

  • verrichtet handwerklich-technische Tätigkeiten mit entsprechenden Werkzeugen und Hilfsmitteln.
  • errichtet Zelte und Notunterkünfte.
  • errichtet und betreibt sicherheitsgerecht technische Geräte und Anlagen (z.B. Notstromversorgung, Beleuchtung, Zeltheizgeräte).
  • überwacht die technischen Geräte während des laufenden Betriebs.
  • wirkt bei der Logistik der gesamten Einheit mit.
  • überwacht den geeigneten Atem- und Körperschutz der Einheit.
  • führt technische Maßnahmen zum Schutze der Einheit bei Unfällen mit Gefahrenstoffen durch.
  • unterstützt beim Ausleuchten von Einsatzstellen.

Über die technischen Tätigkeiten hinaus überwacht der Technische Dienst die Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutzvorschriften, der Unfallverhütungsvorschriften und anderer Sicherheitsvorschriften.

Der Technische Dienst gewährleistet die bedarfsgerechte Unterstützung der anderen Gruppen, so dass auch bei widrigen äußeren Bedingungen durch den Aufbau von Zelten und durch die Einrichtung von Beleuchtung und Heizung die Versorgungsmöglichkeiten an der Einsatzstelle entscheidend verbessert werden können.

Leitung: Axel Rupprich

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Fürth-Stadt

Henri-Dunant-Str. 11
90762 Fürth

Tel.: 0911 / 77 98 1-23
Fax: 0911 / 77 98 1-7523